1
2
3
4
5
6
7
8

Sonniger November 2018, Faulheit wurde bestraft

Am Sonntag, 21. November 2018, war zwischen der Lokwelt und dem Bahnhof Freilassing viel los.

Ein sonniger November-Tag mit blauem Himmel lädt am frühen Nachmittag zum Spazierengehen ein. Unser Weg führte, wie so oft, an der Lokwelt vorbei. Meistens schleppe ich den nicht ganz leichten Foto-Rucksack mit der Kamera (Canon 70D) mit. Meistens, aber nicht an diesem Tag.

 

Selbstverständlich gab es an diesem Nachmittag viel mehr zu sehen als sonst, u.a. die Vectron in "Stille Nacht"-Lackierung, frei stehend abgestellt, in wunderbarer Foto-Position. Die schöne Lok gibt es von Roco, ist aber bereits teilweise ausverkauft. Diverse Güter- und Personenzüge fuhren in hoher Frequenz an uns vorbei. Die mit dem Uralt-Handy (Sony Ericsson Xperia Neo aus 2011) geschossenen Bilder sind wenig begeisternd. Die Faulheit, den Fotoapparat nicht mitgeschleppt zu haben, wurde bestraft. Was lernen wir daraus? Ein besseres Handy kaufen (eher nicht, wenn es nicht sein unbedingt muss) oder den Foto-Rucksack mitnehmen!

21. November 2018

Kommentare zum Thema

Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

 
 

Pflicht-Feld

Kommentieren

FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

Name

Vorname

Name

E-Mail

Homepage

Kommentar

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

janein
Versenden

Pflicht-Feld

 

Bild

Diesellokomotive Class 77

Am 9. September 2018 stand vor der Lokwelt Freilassing eine beeindruckende Güterzug-Diesellok der Euro Cargo Rail (ECR).

09. September 2018

6 Fotos

Galerie - Diesellokomotive Class 77
Bild

2018 - Lokwelt Freilassing

Das Eisenbahnmuseum Lokwelt im Ehemaligen Betriebswerk Freilassing.

21. Juli 2018

11 Fotos

Galerie - 2018 - Lokwelt Freilassing
Bild

Freilassing, 16. Februar 2020

Heute habe ich, zwischen dem Bahnhof Freilassing und der Lokwelt, interessante Fahrzeuge geknipst. Güterzüge, Personenzüge, Rangierfahrten, etc.

16. Februar 2020

47 Fotos

Galerie - Freilassing, 16. Februar 2020
Bild

Baureihe 218

Die vierachsigen Diesellokomotiven der Baureihe 218 gehörten von den 1970ern bis in die 2000er, in vielen unterschiedlichen Farbvarianten, zu den wichtigsten Streckenlokomotiven der Deutschen Bahn. Noch heute, im Jahr 2022, sind sie vielerorts als zuverlässige und unverzichtbare Arbeitstiere aus dem Alltag nicht wegzudenken.

04. April 2022

23 Fotos

Galerie - Baureihe 218

Alle Fotos und Videos ohne Urheber-Angabe in dieser Bildergalerie wurden von mir selbst aufgenommen, sind gemeinfrei (Public Domain) entsprechend der Verzichtserklärung Creative Commons CC0, unterliegen keinem Kopierrecht und können in allen - auch veränderten - Formen kostenlos für kommerzielle oder nicht kommerzielle Zwecke verwendet werden. Eine Quellenangabe wäre schön, ist aber nicht erforderlich. Bei Bedarf an höheren Auflösungen und anderen Formaten bitte melden: Kontakt

Die erwähnten Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und dienen nur zur Produktbeschreibung. Daten, Bilder, Texte und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Über uns

So entstand ATISHOP.DE:

Vom Test-Objekt zum Hobby-Projekt

Auf ATISHOP.DE dreht sich alles um Modelleisenbahn und Eisenbahn.

Wir berichten in Aktuelles und im Blog über Ausstellungen, Neuigkeiten, unsere Basteleien, Reparaturen, Erweiterungen und mehr. Viele schöne Fotos, auch zum Herunterladen, in den Bildergalerien. Noch mehr zu entdecken gibt es in Videos, Links, Vorstellungen

ATISHOP.DE - Modelleisenbahn, Eisenbahn, Blog, Bilder, Videos, Links, Infos

atimedia Internet-Lösungen

Attila Cseh

Staufenstr. 30

D-83395 Freilassing

 

Telefon: +49 8654 776783

E-Mail: infoatishopde

www: atishop.de

 

© 2022 

Die amazon- und ebay-Empfehlungen sind Affiliate-Links, die zu amazon und ebay führen. Die angebotenen Artikel sind nicht von uns. Wir erhalten für generierte Umsätze eine kleine Provision, ohne Mehrkosten für den Käufer. Vielen Dank für die Unterstützung!

 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität notwendig. InformationOK 

 
nach oben
 

x