Bild

    PIKO Neuheiten 2021

    Mehr als 400 neue Produkte in den Spurweiten N, TT, H0 und G möchte der Modellbahn-Hersteller im jahr 2021 anbieten. Die bunte Palette der Neuvostellungen besteht aus Fahrzeug-Formneuheiten, Gleisen, Elektronik und Zubehör.

    So sieht die Planung fĂŒr das Jahr 2021 lt. PIKO aus (Zitat)

    In der Spur G (Maßstab 1:22,5), der Spur der Gartenbahner und die grĂ¶ĂŸte Spurweite bei PIKO, bringt der Sonneberger Modellbahnhersteller den historisch bekannten und Ă€ußert attraktiven „GlĂ€sernen Zug“ auf den Markt. Geliefert wird eine Version mit und eine ohne Sound, jeweils mit bereits werkseitig installierter Innenbeleuchtung. ZusĂ€tzlich sind Figuren eingesetzt. Der Stromabnehmer des Modells kann digital gehoben und gesenkt werden.

     

    Die Formneuheit bei den Wagen ist der Packwagen Pwg 88 der Deutschen Reichsbahn. Neben diversen angesetzten Teilen ĂŒberzeugt der Pwg 88 von PIKO durch bewegliche TĂŒren. Zu den bereits erschienenen Reko-Reisezugwagen stellt der Pwg 88 eine ideale ErgĂ€nzung dar und ermöglicht vorbildgetreue Zugbildungen.

     

    Das PIKO Gartenbahn Gleissystem erhĂ€lt eine wichtige Erweiterung. Erstmal wird es mittelgroße Weichen im R3 Radius geben. Eine wichtige LĂŒcke in der Gleisgeometrie wird so geschlossen. Die Weichen liegen zwischen dem Kurvenradius R1 und R5.

    Im H0 Bereich (Maßstab 1:87), dem umsatzstĂ€rksten Segment innerhalb des PIKO Portfolios, erscheinen erneut eine Vielzahl von interessanten Neuheiten im Digitalbereich und den Produktlinien Expert Plus, Expert,Hobby sowie Classic nostalgie. Auf einige Highlights fĂŒr den In- und auslĂ€ndischen Markt wurde im Rahmen der heutigen Pressekonferenz nĂ€her eingegangen.

     

    Das Highlight im Modellbahnjahr 2021 bei PIKO stellt die Umsetzung der BR 83.10 DR, der bereits zweiten Dampflok im Expert Programm, dar. Das Modell erscheint in den analogen Varianten fĂŒr Gleich- und Wechselstrom sowie als Soundversion mit werksseitig eingebautem Decoder und Dampfgenerator. Die verfĂŒgbare Wechselstromversion ist zusĂ€tzlich mfx-fĂ€hig. Und das Besondere an dieser Lok ist: Sie wird bereits Ende Februar dieses Jahres ausgeliefert!

     

    Speziell fĂŒr die BR 83.10 in Expert-Plus AusfĂŒhrung wurde als weiterer Meilenstein in der Digitaltechnik der PIKO SmartDecoder XP 5.1 entwickelt. Highlight ist die intelligente Lasterkennung durch den Decoder: Sound und stangensynchroner Dampfstoß (mittels Rauchgenerator) werden lastabhĂ€ngig und ĂŒber die vorhandenen Radsensoren gesteuert. SchienenstĂ¶ĂŸe werden entsprechend der vorhandenen Achsen im Sound wiedergegeben, wobei die Fahrtrichtung berĂŒcksichtigt wird, so dass in VorwĂ€rtsfahrt zuerst der VorlĂ€ufer auslöst und in RĂŒckwĂ€rtsfahrt die beiden NachlĂ€ufer. Bremsenquietschen erfolgt beim Abbremsen und die FeuerbĂŒchse flackert, wenn das GerĂ€usch (Kohle schaufeln) angeschaltet oder zufĂ€llig abgespielt wird.

     

    Das Powermanagement ermöglicht langsame Rangierfahrten und sorgt fĂŒr eine lĂŒckenlose Stromversorgung beispielsweise bei WeichenĂŒberfahrten.

     

    Der PIKO SmartDecoder XP 5.1 ist der berĂŒhmte „Wumms“ bei den Decodern und exklusiv fĂŒr die BR 83.10 erhĂ€ltlich.

    Neben den neuen Dampfloks erscheinen im Expert Sortiment in diesem Jahr u.a. auch die neukonstruierten Dieselloks der Rh 2000 der NS sowie der amerikanischen BR 65-DE-19-A in feinster Detaillierung und mit zeitgemĂ€ĂŸer Ausstattung.

    FĂŒr unsere Nachbarn in der Alpenrepublik erscheint die bereits gespannt erwartete 1044 der ÖBB und als Formvariante eine Rh 1144.

     

    FĂŒr Fans historischer und moderner E-Loks hat PIKO ebenfalls einige neue Modelle im Programm. Mit der BR E 32 der DB erscheint eine weitere Altbau-Ellok des 20. Jahrhunderts.

     

    Weitere interessante Farb- und Formvarianten sind stellvertretend die Vectron Lokomotiven. Die hochmoderne E-Lok der Epoche VI erfreut sich bei Privatbahnen großer Beliebtheit. Auch im europĂ€ischen Ausland ist der Vectron anzutreffen. In H0 verwirklicht werden in diesem Modellbahnjahr die dĂ€nische und die tschechische Regiojet Variante sowie die AusfĂŒhrung der italienischen InRail.

     

    Die Modellbahner in Polen erhalten mit der E-Lok ET21 der PKP ein weiteres hervorragendes Modell einer wichtigen polnischen Lok-Baureihe, die in unserem östlichen Nachbarland jahrelang zum tÀglichen Erscheinungsbild der Bahn gehörte. Die Auslieferung erfolgt bereits im Januar.

     

    Modellbahner aus der Schweiz dĂŒrfen sich mit den neuen PIKO Elektroloks Rh Ae 6/6 Ticino 11401 sowie der Rh Ae 6/6 Thun ĂŒber einen Zuwachs in der elektrischen Traktion freuen. ErgĂ€nzt wird das Portfolio durch Formvarianten der Re 4/4 I, vertreten durch eine roteRh Re 4/4 I in der Epoche IV und Rh Re 4/4 I 401.

     

    FĂŒr Frankreich folgen den Formneuheiten des Vorjahres attraktive Farbvarianten von BB 8100 und CC 25000 der SNCF.

    Mit den Y-Wagen der Deutschen Reichsbahn erscheint eine weitere, wichtige und neu-konstruierte Wagenfamilie im Maßstab 1:87, die das Zugbild in der DDR nachhaltig prĂ€gte.

     

    Unter den regional verwurzelten Neuheiten ist der Franken-ThĂŒringen-Express (FTX) der Strecke Sonneberg – NĂŒrnberg zu nennen. Das attraktive Zugset enthĂ€lt zwei Elektrolokomotiven Vectron mit Railpool Bedruckung. Beide Lokomotiven haben unterschiedliche Loknummern. Gestalterische Besonderheit ist die Bedruckung der LoktĂŒren. Diese werden wie beim Original mit attraktiver PIKO Reklame gestaltet sein. Komplettiert wird das Zugset mit 2 verschiedenen Doppelstockwagen.

     

    Die Spitze der PIKO H0 Modelle stellen die Lokomotiven der Expert Plus Linie dar. Die fein detaillierten Modelle sind ab Werk bereits mit einem modernen PIKO SmartDecoder 4.1 Sound sowie der filigranen PIKO Digitalkupplung fĂŒr störungsfreies An- und Abkuppeln von Wagen ausgestattet. DarĂŒber hinaus verfĂŒgen die Modelle ĂŒber einen integrierten Pufferspeicher fĂŒr seidenweiche Rangierfahrten ohne unerwĂŒnschte Stromunterbrechungen.

     

    Das Classic nostalgie Programm, wird durch eine US-amerikanische Variante des Dieseltriebwagens Desiro mit seiner prÀgnanten Farbgebung und neuer Dachgestaltung erweitert.

     

    In dem besonders preisgĂŒnstigen H0 Hobby Sortiment erscheinen gleich mehrere Farb- und Beschriftungsvarianten bekannter Baureihen und Wagen in der bewĂ€hrten PIKO QualitĂ€t.

     

    Im TT Sortiment (Maßstab 1:120) wird ebenfalls die Dampflok BR 83.10 der DR umgesetzt. Wie auch im H0 Maßstab, erscheint eine Soundversion. FeuerbĂŒchse, FĂŒhrerhaus und Fahrwerk sind beleuchtet. Zu den zahlreichen weiteren Neuheiten gesellt sich im TT Bereich ein „KlimaschĂŒtzer“ ICE 3. Eine weitere Formneuheit ist der G02 GĂŒterwagen, in der AusfĂŒhrung mit und ohne Bremserhaus.

     

    Im PIKO N Bereich (Maßstab 1:160) erscheint das Modell der BR 216 DB, das im vergangenen Jahr bereits die H0 Modellbahner begeisterte. Wie schon in H0 sind Formgebung, Detaillierung und Vorbildtreue höchste Wichtigkeit beigemessen. Technisch wartet die BR 216 mit einer modernen Next18 Schnittstelle und LED-Beleuchtung auf. Stimmig ergĂ€nzt wird diese Formneuheit durch formneue Silberlinge.

     

    Quelle: PIKO Pressekonferenz in Sonneberg, am 12. Januar 2021

     

    Einen Überblick ĂŒber das komplette PIKO Modellbahnsortiment 2021 findet man sowohl im Internet unter www.piko.de als auch in den aktuellen Katalogen fĂŒr 2021, die seit Anfang des Jahres im Fachhandel oder direkt bei PIKO erhĂ€ltlich sind.

     

    PIKO Webshop

    PIKO Modelleisenbahnen bei ebay

    16. Januar 2021

    Kommentare zum Thema

    Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

     
     

    Pflicht-Feld

    Kommentieren

    FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

    Name

    Vorname

    Name

    E-Mail

    Homepage

    Kommentar

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. DatenschutzerklÀrung

    janein
    Versenden

    Pflicht-Feld

    Anzeige

    Modellbahn Aufbewahrung und Vitrinen

     

    Bild

    BRAWA Neuheiten Express

    Mit der aktuellen Ausgabe des BRAWA Neuheiten Express stellt BRAWA 26 brandaktuelle Modelle in den Spurweiten H0 und N vor, die im Neuheitenprospekt 2019 noch nicht zu finden sind.

    16. Mai 2019

    Aktuelles - BRAWA Neuheiten Express
    Bild

    Neuer PantoFixer fĂŒr die Spur N

    Die rote Fixierung ermöglicht eine realistische Stellung der Einholmstromabnehmer - auch ohne Oberleitung. Der PantoFixer kann, ohne Zerlegen oder tiefere Eingriffe in das Modell, mit einer Pinzette einfach montiert werden.

    30. Januar 2020

    Aktuelles - Neuer PantoFixer fĂŒr die Spur N
    Bild

    70 Jahre PIKO - Tag der offenen TĂŒr

    Die Zeit rennt dahin, PIKO wird 70 Jahre alt! Aus diesem Anlass lĂ€dt der beliebte Modelleisenbahn-Hersteller zu einem besonderen 11. Tag der offenen TĂŒr nach Sonneberg ein.

    10. Mai 2019

    Aktuelles - 70 Jahre PIKO - Tag der offenen TĂŒr
    Bild

    Der GlÀserne Zug - eine umfassende Dokumentation

    Die grosszĂŒgig verglasten Fahrzeuge der Baureihe ET 91/491 der Deutschen Reichsbahn gehörten zu den ungewöhnlichsten Schienenfahrzeugen der deutschen Eisenbahngeschichte. Eine neu erscheinende Dokumentation aus dem Xyania-Verlag beschreibt umfangreich alle Varianten der ZĂŒge und Triebwagen.

    11. April 2021

    Aktuelles - Der GlÀserne Zug - eine umfassende Dokumentation

    Anzeige

    Modellbahn Lokomotiven neu und gebraucht

    Anzeige

    Modelleisenbahn Eisenbahn Literatur

    Anzeige

    Modellbahn Aufbewahrung und Vitrinen

    Über uns

    So entstand ATISHOP.DE:

    Vom Test-Objekt zum Hobby-Projekt

    Auf ATISHOP.DE dreht sich alles um Modelleisenbahn und Eisenbahn.

    Wir berichten in Aktuelles und im Blog ĂŒber Ausstellungen, Neuigkeiten, unsere Basteleien, Reparaturen, Erweiterungen und mehr. Viele schöne Fotos, auch zum Herunterladen, in den Bildergalerien. Noch mehr zu entdecken gibt es in Videos, Links, Vorstellungen

    ATISHOP.DE - Modelleisenbahn, Eisenbahn, Blog, Bilder, Videos, Links, Infos

    atimedia Internet-Lösungen

    Attila Cseh

    Staufenstr. 30

    D-83395 Freilassing

     

    Telefon: +49 8654 776783

    E-Mail: infoatishopde

    www: atishop.de

     

    © 2021

    Die ebay-Empfehlungen sind Affiliate-Links, die zu ebay.de fĂŒhren. Die angebotenen Artikel sind nicht von uns. Wir erhalten fĂŒr generierte UmsĂ€tze eine kleine Provision, ohne Mehrkosten fĂŒr den KĂ€ufer. Vielen Dank fĂŒr die UnterstĂŒtzung!

     

    Cookies erleichtern die Bedienung und sind fĂŒr die volle FunktionalitĂ€t notwendig. InformationOK 

     
    nach oben
     

    x